Ausstellungsgrafik

NS-Dokumentationszentrum München

Stadt München Kulturreferat

Das neu eröffnete NS-Dokumentationszentrum München versteht sich als Lern- und Erinnerungsort zur Geschichte des Nationalsozialismus der Landeshauptstadt. Das Konzept für die Ausstellungsgrafik wurde aus dem inhaltlichen Kontext entwickelt und steht in einem engen Dialog mit der Ausstellungsarchitektur von kochbüro aus Nürnberg.

Exhibition- und Grafik Design

FRAUEN IN FRANKEN – AUSSTELLUNG

Bezirk Mittelfranken

Eine Wanderausstellung über Lebenssituationen von Frauen vom Mittelalter bis Heute stellt einige historische Persönlichkeiten vor.
7. Juli - 26. August 2012 im Stadtmuseum Schwabach.
Konzeption und inhaltliche Ausarbeitung:
Monika Dreykorn
Ausstellungsdesign und Realisation:
Michael Meinhardt, Nürnberg

Grafik Design

SYNAGOGE SULZBACH

Stadt Sulzbach-Rosenberg

Zentrale Idee bei der Gestaltung des Signets für die Museums- und Begegnungsstätte ist die Einbeziehung eines markanten Details der Örtlichkeit.

Grafik / Plakat, Katalog, Karte, Banner

CHRISTIAN MEYER

Ausstellung im Schloss der Burg
Hiltpoltstein

Die Ausstellung zeigt den Bildhauer und Designer Christian Meyer. Die begleitenden Medien reduzieren sich in der Grafik auf das Wesentliche und fokussieren die außergewöhnlichen Bildwerke Meyers. Die gestalteten Medien umfassen Banner, Plakat, Flyer, Broschüre.

Grafik / Booklet, Plakat, Banner, Karten

OUT OF ERLANGEN

Kunstmuseum Erlangen

Mit der Ausstellunge OUT OF ERLANGEN tritt das Kunstmuseum erstmals mit einem völlig neuen Ausstellungsformat auf, welches internationale Kunstler zusammenbringt die ihren Geburtsort in Erlangen haben. Dieser Ansatz manifestiert sich mittels eines Stempels als konstantes Element durch alle Produkte der visuellen Kommunikation. Die gestalteten Medien umfassen ein Booklet, Banner, Plakate und Flyer.

Grafik / Plakat, Banner, Karten

FRAU SIEHT FRAU SIEHT FRAU

Kunstmuseum Erlangen

Plakat für eine Wanderausstellung

Grafik / Buch

HERBERT BESSEL –
RADIERUNGEN

Kunstmuseum Erlangen

Buch zum grafischen OEuvre des Künstlers Herbert Bessel.

Grafik / Folder, Einleger

KUNSTVEREIN ERLANGEN

Die gestalteten Medien umfassen Folder, Einleger und Branding Eingansbereich.

Book-Design

JULES STAUBER – CARTOONS

Christoph Merian Verlag

Jules Stauber – cartoons du débu à la fin. Buchgestaltung für den schweizer Christoph Merian Verlag.

Ausstellungsgrafik

ERINNERN UND BEGEGNEN

Stadt Sulzbach-Rosenberg

Eine neue Dauerausstellung zur jüdischen Geschichte in der ehem. Synagoge Sulzbach.
Das Grafikdesign für Ausstellung und Leitsystem unter der Artdirection von Michael Meinhardt aus Nürnberg fungiert als integrierter Bestandteil der Ausstellungsarchitektur von Josef Starkl | rgk und der inhaltlichen Ausarbeitung von Dr. Elisabeth Vogl.

Kalender-Design

MUSEEN 2014

Landesstelle für nichtstaatl. Museen Bayern

Der Kalender stellt die vom EFRE geförderten bayerischen Museen vor und dokumentiert ihre Besonderheiten. Entwickelt wurde ein grafisches Konzept, das Bilder, Hintergrundinformationen und praktische Hinweise überschaubar strukturiert.

Grafik Design

FORUM MUSIK DIVERSITÄT

FMD Bern / Schweiz

Das neue Signet für das ForumMusikDiversität in Bern verwendet bewusst ein Symbol aus der Musik und thematisiert damit eine neue räumliche Ausrichtung, welche dem Ansatz des Forums, der Gleichstellung der Frau in der Musik, gerecht wird.

Grafik Design

FORUM FORM

Kunstmuseum Erlangen

FORUM FORM
Fünf Künstler präsentieren ihre Ideen zu Raum, Licht, Farbe und Codes ästhetisch in den Räumen des Kunstmuseums im Loewenichschen Palais.
Gestaltete Medien: Banner, Plakat, Karte
Design: Michael Meinhardt

Grafik Design

KONZEPT TEXTIL II

Kunstmuseum Erlangen

Plakatgestaltung für die Ausstellung „KONZEPT TEXTIL II - STOFFWECHSEL“, die Ausstellungsreihe des KME.

Die Medien umfassen Banner, Plakat, Flyer.

Grafik Design

WUNSCHKUNSTWUNSCH

Kunstmuseum Erlangen

WunschKunstWunsch zeigt Künstler aus der umfangreichen Sammlung des Museums. Eine thematische Vielfalt die sich im Design der Kommunikationsmittel wiederspiegelt.

Die Medien umfassen Banner, Plakat, Flyer.

Grafik / Logobrand, Karten, Standbranding

ERDE – GRUND ALLEN LEBENS.

Playing Arts

Kommunikation für ein Playing-Arts- Projekt. Die gestalteten Medien umfassen Standbranding und Karten.

Grafik / Plakat, Banner, Karten

MIT DEN FLÜGELN DER KUNST

Kunstmuseum Erlangen

Die gestalteten Medien umfassen Banner, Plakate und Flyer.

Grafik / Plakat, Banner, Karten

ARCHITEKTUR: KONZEPT, KONKRETISIERUNG, KUNST

Kunstmuseum Erlangen

Die Ausstellung nimmt die Entwicklung der Stadt Erlangen unter den Aspekten Architektur, Stadtplanung und Kunst in den Fokus. In der grafischen Umsetzung wird der Stadtraum als schwebende Wolkenstruktur assoziiert als Bild für den stetigen Wandel einer Stadt zu unterliegen. Die gestalteten Medien umfassen Banner, Plakat und Flyer.

Grafik Design

UNTERM HIMMEL

Kunstmuseum Erlangen

Plakatgestaltung zur Ausstellung „UNTERM HIMMEL Landschaften und Stadtlandschaften“ für das KME. Acht Fotografen zeigen Arbeiten zum Thema.

Exhibition- und Grafik Design

ZUM PARADIES

Stadtbibliothek Erlangen 2012

Ausstellungskonzeption- und Grafik 2012
Konzeption und Realisierung der Infor- mationsebenen. Die Ausstellung thematisiert das Alter anhand unterschiedlicher Portraits und Geschichten alter Menschen. Das graphische Konzept beschreibt die 11 Fall- beispiele und eine Rahmenhandlung in Form von Straßenfotografie als getrennte Infor- mationsebene.
Fotografie: Georg Pöhlein, Ausstellungskonzeption, Grafikdesign und Realisation: Michael Meinhardt

Book Design

SENIOREN IN ERLANGEN

Stadt Erlangen

Mit Senioren in Erlangen erscheint ein Buch mit Fotografien und Texten des Fotografen Georg Pöhlein für die Stadt Erlangen. Aussergewöhnlich starke Bilder und Lebensberichte alter Menschen. Die Gestaltung des Buches ist reduziert und unaufgeregt. Dadurch treten die Inhalte klar und prägnat hervor.

Grafik / Plakat, Banner, Karten

IMMAGO REAL ESTATE

Kunstmuseum Erlangen

Immago Real Estate ist die fiktive Immobilienfirma des Künstler-Duos Heike und Helmuth Hahn. Bild- und Leuchtobjekte, Videos sowie Hausmodelle diskutieren die Wünsche und Visionen der Menschen zum Thema Eigenheim. Das Plakat nimmt deutlich Bezug zum Thema der Ausstellung und benutzt die sachlichen Informationen zum Spannungskontrast. Die gestalteten Medien umfassen Banner, Plakate und Flyer.

Grafik / Buch

JULES STAUBER – CARTOONS

Kunstmuseum Erlangen

Buchproduktion zur Austellung Kunstmuseum Erlangen 2005.

Grafik / Buch

IN MEMORIAM MAX SÖLLNER

In dieser Sonderedition beschreibt Ilse Söllner, die Witwe des Künstlers, ihre privaten Ansichten über das Leben mit Max Söllner und seinem Werk. Bewusst reduziert sich die Gestaltung des Umschlags auf das Material mit Prägung und einem Sonderdruck in Schweizer Broschur.

Grafik / Buch

EITEL KLEIN

Kunstmuseum Erlangen

Buch zum OEuvre des Künstlers Eitel Klein.

Grafik / Plakat, Banner, Karten

HOMMAGE Á JULES STAUBER, TONI BURGHART, FRANZ VORNBERGER

Kunstmuseum Erlangen

Die gestalteten Medien umfassen Banner, Plakate und Flyer.